Gut gewappnet in die nächste Dekade

Mit Abstand besser werben
27. August 2018
Im Dialog bleiben
20. September 2019
Alle anzeigen

Gut gewappnet in die nächste Dekade

2019 klopft das nächste Jahrzehnt an unsere Tür, in vielen Unternehmen herrscht jedoch ein verschwommenes Bild von der Zukunft. Wann – wenn nicht jetzt – ist der richtige Zeitpunkt, um frühzeitig und mit Weitblick zu schauen, welche Veränderungen unsere augenoptischen Einzelbetriebe in den kommenden Jahren beeinflussen werden?

Natürlich kennt diese Zukunft niemand genau, wir können sie jedoch vorbereiten und damit mehr Sicherheit und Handlungskompetenz gewinnen. Eine weitere gute Nachricht für Sie ist: Wir sind auf dem Weg dorthin nicht allein.

Unter dem Motto „2020+ Zusammen das Morgen gestalten“ beleuchten wir im Seminar deshalb nicht nur, welche Markt- und Branchentrends auf uns zukommen. Gemeinsam mit allen Teilnehmern entwickeln wir vielmehr ein klares Zukunftsbild Ihres Unternehmens und loten die Schritte aus, mit denen Sie es erfolgreich durch die nächste Dekade führen.

  Welche gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen bringen uns die nächsten zehn Jahre? Welche Chancen daraus lassen sich positiv, motiviert und selbstbestimmt für unsere augenoptischen Betriebe nutzen?

  Welche griffigen Handlungskonzepte können wir in fundierten Denkprozessen als Seminarteilnehmer gemeinsam daraus ableiten und uns damit einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Marktanbietern verschaffen?

  Wie halten wir unseren branchenweit einzigartigen Experten-Pool über die Seminarveranstaltung hinaus lebendig und welche Möglichkeiten bieten sich, ihn fortlaufend für hochwirksames Handeln im betrieblichen Alltag zu nutzen?

Wo – wenn nicht hier? Veränderung birgt nicht nur Überraschendes, sondern braucht auch ihre feste Konstante – deshalb bleiben wir dem Romantikhotel Neumühle bei Würzburg als  Veranstaltungsort treu. Zur Wahl stehen die zwei Termine

  25./26. Februar 2019 oder
  11./12. März 2019.